Geriatrische Krankenhäuser in NRW dürfen ihre Patienten nicht impfen

In den geriatrischen Kliniken und Abteilungen des Landes Nordrhein-Westfalen dürfen die Ärzte zwar das eigene medizinische Personal gegen Covid impfen, ihre Patientinnen und Patienten hingegen nicht. Was sich liest wie eine Nachricht aus Absurdistan, bestätigte das Gesundheitsministerium des Landes Nordrhein-Westfalen jetzt auf Anfrage von OMA. 

OMA wollte wissen, ob diese Patienten – prinzipiell und ausnahmslos über 80-Jährige mit Vorerkrankungen tatsächlich Termine in Impfzentren wahrzunehmen haben. Krankenhäuser, so das Ministerium, können „gemäß Erlasslage ihr Personal beziehungsweise die Beschäftigten impfen oder impfen lassen. Keine Patienten“. 

Die Personengruppe 80plus, so das Ministerium weiter, habe Angebote für die Impfung in den Impfzentren erhalten. Zuständig für die Organisation der entsprechenden Terminvergabe seien die Kassenärztlichen Vereinigungen. „Ferner ist Samstag, dem 20. März ein weiterer Erlass veröffentlicht worden, in dem auch geregelt ist, dass bettlägerige Personen, die das 80. Lebensjahr vollendet haben, ein Impfangebot in der eigenen Häuslichkeit erhalten.“ Zitat Ende.

Das bedeutet also, dass die Patienten in den Kliniken also entweder mit dem Krankenwagen zu den Impfzentren gefahren werden oder auf die Entlassung warten müssen. Angesichts der Tatsache, dass gerade in den Krankenhäusern immer wieder Corona-Ausbrüche zu verzeichnen sind, eine schwer vermittelbare Nachricht.

NRW Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann trägt die Verantwortung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading cart ...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen